· 

Anmeldeschluss 10. BJO 2022

Seit heute Nacht ist die Anmeldung zur 10. Arbeitsphase des Bezirksjugendorchesters geschlossen. Insgesamt haben sich 84 junge Musiker:Innen angemeldet. Darunter in diesem Jahr Musiker:Innen aus folgenden Vereinen:

 

Denklingen, Eresing, Geretshausen, Hofstetten-Hagenheim, Hohenfurch, Holzhausen, Hurlach, Lamerdingen, Stadtjugendkapelle Landsberg am Lech, Markt Leeder, Obermeitingen, Penzing, Pflugdorf-Stadl, Rennersthofen, Reichling, Scheuring, Schondorf, Schongau, Türkenfeld, Utting und Windach.

 

Auch die Besetzung ist sehr ausgewogen. 1x Piccolo, 8x Flöte, 2x Oboe, 1x Fagott, 15x B-Klarinette, 2x Bassklarinette, 5x Altsaxophon, 2x Tenorsaxophon, 1x Baritonsaxophon, 5x Waldhorn, 14x Trompete / Flügelhorn, 8x Posaune, 8x Tenorhorn / Bariton, 5x Tuba, 6x Schlagwerk, 1x Klavier und 1 Erzähler.

 

In Verbindung mit Solisten, Chor und dem Zirkusvirus wird im ersten Konzertteil unter dem Motto "Sehnsucht" das Märchenmusical "FREUDE" von Kurt Gäble einstudiert. Der zweite Konzertteil wird - wie bereits gewohnt - konzertant mit Stücken aus Mittel- und Oberstufe.

 

Die Arbeitsphase beginnt mit der Anspielprobe am Sonntag, 9. Oktober 2022. Die Probenphase Ende Oktober findet in Hirschegg im  Kleinwalsertal statt.

 

Konzert: Sonntag, 13. November 2022 | 18.00 Uhr | Örtlichkeit folgt